fbpx

 

Ändern Sie die Art und Weise, wie blinde Kinder lernen
 

Gemeinsam bieten wir sehbehinderten Kindern die Möglichkeit, die Welt auf eigene Faust zu entdecken und selbstständige Erwachsene zu werden.

 

Change the way visually impaired children learn

Together we offer children with visual impairments the opportunity to discover the world by themselves and become independent adults.

 

IMAGE CREATOR (BILDERSTELLER)

Der Ort, an dem Sie interaktive Zeichnungen erstellen können

Es ist einfach, eigene interaktive Zeichnungen für sehbehinderte Kinder zu erstellen, auch wenn Sie kein künstlerisches Talent haben. Verwenden Sie die Bibliothek mit vordefinierten Illustrationen oder laden Sie Ihre eigenen hoch. Wenn Sie die Beschreibungen hinzufügen, denken Sie darüber nach, was das Kind über das Zeichnen wissen möchte!

Wie benutzt es die Software?
Image Creator besteht aus zwei wichtigen Komponenten: dem Teil zum Erstellen von Zeichnungen und dem Teil zum Hinzufügen von Beschreibungen.

  • Ziehen Sie vordefinierte Illustrationen per Drag & Drop
  • Freie Zeichnung (wie in Paint)
  • Konturfotos erstellen
  • Karten erstellen (mit Google Maps)

Sobald Sie den Zeichnungsteil fertiggestellt haben, ist es Zeit, ihn in eine interaktive Zeichnung umzuwandeln. Wie? Erstellen Sie interessante Bereiche und fügen Sie ihnen die Beschreibungen hinzu, mit denen die mobile Applikation Tactile Images READER Audio liest.

  • Titel – Beschreibung der Zeichnung
  • Beschreibungen zu Interessengebieten
  • QR-Code – Allgemeine Kulturinformationen

TACTILE IMAGES READER

Assistentenanwendung für unabhängig Lernen

Das Lernen mit der Assistentenanwendung ist genau wie eine Unterrichtsstunde. Es beschreibt die Zeichnungen wie ein Lehrer und bietet spezielle Informationen, um blinden Kindern zu helfen und ihre allgemeine Kultur zu bereichern.

Wie benutzt du die Anwendung?

Laden Sie zunächst eine Touch-Zeichnung aus der Bibliothek herunter oder erstellen Sie eine in Image Creator und markieren Sie sie!

Positionieren Sie das Telefon über der Zeichnung. Die Anwendung liest den oben links positionierten QR-Code und teilt Ihnen den Titel mit.

Legen Sie dann Ihren Zeigefinger auf den in Blindenschrift * geschriebenen Titel, und die Anwendung gibt Ihnen die Beschreibung der Zeichnung.
* (Bei Zeichnungen, die aus der Bibliothek heruntergeladen wurden)

Die Erkundung der geprägten Zeichnung erfolgt zunächst mit zwei Händen. Wenn Sie dann die Beschreibung eines bestimmten Bereichs wissen möchten, zeigen Sie einfach mit Ihrem Zeigefinger darauf. Ballen Sie vorzugsweise Ihre Faust und strecken Sie nur Ihren Zeigefinger aus, als würden Sie auf etwas zeigen. Die Anwendung identifiziert die Position des Fingers und sendet jedes Mal ein Audiosignal, wenn es sich in einem Bereich befindet, dem Beschreibungen zugeordnet sind. Wenn Sie nach einigen Sekunden stillstehen, werden 3 Signale gesendet und die Audiobeschreibung des Bereichs gestartet.

Berühren Sie den QR-Code, um viel speziellere Informationen über die erkundete Zeichnung zu hören!

Was bedeutet taktile Bilder für ein blindes Kind?

Mit Tactile Images entdeckt ein blindes Kind unabhängig die Welt. Findet er heraus, auf welche Objekte er keinen Zugriff hat, weil er nicht mit den Händen auf sie zugreifen kann, sondern auch auf spezielle Informationen, die ihm helfen, seine allgemeine Kultur zu bereichern.

Helfen Sie uns, möglichst vielen blinden Kindern auf der ganzen Welt unabhängige Studien zugänglich zu machen, ihnen zu helfen, die Welt für sich selbst zu entdecken und sich in die Gesellschaft zu integrieren!

Interaktive Zeichnungen bedeuten Unabhängigkeit für blinde Kinder

Laden Sie interaktive Zeichnungen herunter oder erstellen Sie sie

Markieren Sie die Zeichnungen

Laden Sie den Tactile Images READER-Assistenten herunter

Erkunden Sie die Zeichnungen unabhängig voneinander

Referenzen

Ich muss sagen, dass mich einige Ihrer Arbeiten faszinieren. Die Website und die von Ihnen vorgeschlagenen Programme haben ein ziemlich hohes Bildungspotential. Zunächst interessiert mich sehr, wie das Materialerstellungsprogramm funktioniert. Ich war auch besonders an dem Potenzial dieses Druckers interessiert, der mit Aracet für den Druck von geprägten Bildern angepasst wurde. Diese beiden Vorschläge könnten eine großartige Ergänzung für die Tätigkeit von Lehrern sein, die nicht so viel Zeit mit der Realisierung geprägter Konturen durch andere Methoden verschwenden sollten, Methoden, die ich für sehr „zeitaufwändig“ halte. Darüber hinaus könnten sie auch die Schul-Familien-Partnerschaft erleichtern. Und wir brauchen Eltern oder Praktikanten als Partner in der Bildung, insbesondere angesichts der Tatsache, dass diese Pandemie die Dinge auf den Kopf gestellt hat.

Anca Corcheș

Special needs educator, LSDV Cluj

Das Tactile Images-Projekt ist dank der großzügigen Beiträge unserer Sponsoren und Unterstützer möglich. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Partner werden können hello@tactileimages.org.

WIR BRAUCHEN DICH

Sichtbare Veränderungen in der Bildung werden gemeinsam vorgenommen.

Helfen Sie uns, die E-Learning-Plattform von Tactile Images kostenlos zu halten und schneller zu erweitern!